Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

2. Bezirksbereichsranglistenturnier Jugend/Schüler Ost

Ergebnisse vom Turnier am 15.04.2018 in Mellrichstadt

Bei den Jungen siegte (von links) Timo Pollithy vor Robin Schmidt, Florian Lazi und Konrad Heinrich. / Bild: H.-G. Ziegler

Das 2. Bezirksbereichs-Ranglistenturnier Ost in Mellrichstadt fand mit 35 Teilnehmern ein bedeutend größeres Echo als im Vorjahr und verlief reibungslos. Besonders hart wurde bei den männlichen Teilnehmern gekämpft, so dass es vier Gleichstände mit zwei und sogar zwei Gleichstände mit drei Aktiven gab; hier mussten die richtigen Platzierungen durch Zählung der Bälle ermittelt werden. Bei den weiblichen Jugendlichen ging alles „normal“ zu, wobei die Rhönerinnen die Akzente setzten. 

Jungen:

1. Timo Pollithy (TSV Biebelried)
2. Robin Schmidt (SV Langendorf)
3. Florian Lazi (TSG Waldbüttelbrunn)
4. Konrad Heinrich (SB Versbach)

Mädchen:
1. Johanna Beck (HV Burglauer)
2. Maja Oppermann (TV Gerolzhofen)
3. Ronja Schymura (TV Gerolzhofen)
4. Lara Gabel (TV/DJK Hammelburg)

Schüler B:
1. Lino Nussel (TG Veitshöchheim)
2. Finn Braunz (TG Würzburg)
3. Julian Schwarz (SV Untereuerheim)
4. David Schlössinger (FSV Hohenroth)

Schülerinnen B:
1. Koharu Itagaki (TSV Bad Königshofen)
2. Valentina Tempcke (TSV Bad Königshofen)
3. Eva Wasser (TSV Bad Königshofen)
4. Anna Wasser (TSV Bad Königshofen)

Bei den Mädchen gewann (von links) Johanna Beck vor Maja Oppermann, Ronja Schymura und Lara Gabel. / Bild: H.-G Ziegler
Bei den Schülern B setzte sich (von links) Lino Nussel vor Finn Braunz, Julian Schwarz und David Schlössinger durch. / Bild: H.-G. Ziegler
Bei den Schülerinnen B verwies (von links) Koharu Itagaki im Vereinsvergleich des TSV Bad Königshofen Valentina Tempcke, Eva Wasser und Anna Wasser auf die Plätze. / Bild: H.-G. Ziegler